WNRO: Wie lange hält mein GPSmap 60CSX noch durch?

Fragen zu GPS-Empfängern und alles was damit zu tun hat.

Moderator: Roland

Antworten
Prizo
Beiträge: 29
Registriert: 20.09.2007 - 11:38

WNRO: Wie lange hält mein GPSmap 60CSX noch durch?

Beitrag von Prizo » 01.03.2019 - 09:52

Hallo Gemeinde.
Vom 6. auf 7.April 2019 droht uns ja der zweite Week Number Roll Over (WNRO). In dem Zusammenhang glaube ich verstanden zu haben, dass ein Stand-Alone-GPS/mein GPSmap 60CSX nicht nicht länger funktionieren kann als maximal(!) 19,6Jahre nach dem letzten Update (GPSmap 60CSX: 2009).
Meinem Verständnis nach gibt's für mein gutes, altes "60ger" vier Möglichkeiten:
1. t=0 ist im Gerät auf den Beginn der letzten GPS-Epoche (August 1999) festgelegt -> Game over am 7.April :o(
2. t=0 ist auf einen Zeitpunkt kurz vor dem Erscheinungsdatum (2005?) festgelegt.
3. t=0 wurde mit dem letzten Update auf einen Zeitpunkt kurz vor erscheinen des Updates festgelegt.
4. Gerät kann mit GPS-Epochen umgehen.
Weiss jemand, was zutrifft? Danke&Grüße, Prizo

Benutzeravatar
spunky
Beiträge: 171
Registriert: 06.10.2013 - 11:30

Re: WNRO: Wie lange hält mein GPSmap 60CSX noch durch?

Beitrag von spunky » 07.04.2019 - 16:39

...und was ist jetzt das Ergebnis?

Prizo
Beiträge: 29
Registriert: 20.09.2007 - 11:38

Re: WNRO: Wie lange hält mein GPSmap 60CSX noch durch?

Beitrag von Prizo » 08.04.2019 - 10:37

Hallo,
es hat den WNRO schadlos überstanden :o) Laut Garmin wäre die Navigation (direkt) nicht betroffen. Lediglich Tracks und Wegepunkte bekämen das falsche Datum verpasst (damit kann ich leben!) und der Kalender würde nicht stimmen, womit dann auch die Angaben zu Sonne, Mond, Jagen & Fischen nicht mehr passen würden. (Auch damit kann ich leben.)
Wie's softwaretechnsch gelöst ist, weiß ich nicht. Da ich die 4.Möglichkeit (siehe oben) ausschließen würde, wird der große Tag irgendwann kommen - spätestens ~2029.
Grüße, Prizo

Antworten