Suche günstigen, einfachen GPS-Empfänger.

Wer etwas zu kaufen sucht oder verkaufen will, darf hier eine "Kleinanzeige" aufgeben.

Moderator: Roland

Antworten
Hannes

Suche günstigen, einfachen GPS-Empfänger.

Beitrag von Hannes » 19.09.2006 - 12:53

Hallo,

ich suche einen GPS-Empfänger. Ich will eigentlich nur ein wenig damit herumspielen, deswegen kann es gerne ein gebrauchtes Gerät sein und muss nicht viel können. Im Grunde genommen sollte er nur einigermaßen genau die aktuellen Koordinaten anzeigen und vielleicht ein paar Wegpunkte speichern können. Andererseits soll es natürlich nicht nach zwei Tagen kaputtgehen.

Könnt ihr mir ein Gerät empfehlen oder habt ihr vielleicht selber eins zu verkaufen? Ich will nicht mehr als 70-80 Euro ausgeben, bekommt man in dem Preissgment überhaupt was?

mfg
Hannes

senderlisteffm
Beiträge: 346
Registriert: 10.05.2004 - 19:00
Kontaktdaten:

Re: Suche günstigen, einfachen GPS-Empfänger.

Beitrag von senderlisteffm » 19.09.2006 - 14:13

Hannes hat geschrieben: Könnt ihr mir ein Gerät empfehlen oder habt ihr vielleicht selber eins zu verkaufen? Ich will nicht mehr als 70-80 Euro ausgeben, bekommt man in dem Preissgment überhaupt was?
Also neu wird problematisch, gebraucht könnte es knapp hinkommen. Unter 100 Euro liegt nur der Garmin Geko 101.

Den würde ich aber trotzdem nicht nehmen, auch wenn er genau in Dein Anforderungsprofil paßt.

Der hat keine Schnittstelle. Und ohne macht "spielen" garkein Spaß.

Also den Geko 201 oder den etrex (gelb).

Wenn Du jedoch entscheidest, keine Computerschnittstelle zu brauchen, wäre auch ein Lowrance iFinder Go2 eine Idee.

kg340
Beiträge: 72
Registriert: 16.04.2006 - 13:52

Beitrag von kg340 » 19.09.2006 - 16:08

Wenn Du jedoch entscheidest, keine Computerschnittstelle zu brauchen, wäre auch ein Lowrance iFinder Go2 eine Idee.
Genau !


Was ich alles mit dem iFinder Go 2
erlebt und getestet habe findest Du hier im Board und hier auch

http://www.naviboard.de/index.php?showt ... t&p=103162
Zuletzt geändert von kg340 am 25.11.2006 - 17:24, insgesamt 1-mal geändert.
Freundliche Grüße
kg340

Hannes

Beitrag von Hannes » 19.09.2006 - 19:25

Super, mit den Modellbezeichnungen kann ich auf jeden Fall schonmal was anfangen, vergleichen und mich auf die Suche nach Gebrauchten machen.

Vielen Dank,
Hannes

senderlisteffm
Beiträge: 346
Registriert: 10.05.2004 - 19:00
Kontaktdaten:

Beitrag von senderlisteffm » 19.09.2006 - 19:32

Hannes hat geschrieben:vergleichen und mich auf die Suche nach Gebrauchten machen.
Aber vorsicht! GPS Empfänger machen süchtig. Irgendwie hat man das Gerät dauernd dabei, um irgendwelche Dinge zu protokollieren oder Daten unterwegs zu haben, ohne die man vorher irgendwie ganz gut klar gekommen ist.

Hannes

Beitrag von Hannes » 19.09.2006 - 19:38

ja, ich wünsche mir schon jetzt dass ich nie auf die idee gekommen wäre. beim stöbern bin ich natürlich auch auf die etwas besseren Empfänger gestoßen und bin schon am rechnen, wie lange ich dafür sparen muss :D

verdammt... :D

senderlisteffm
Beiträge: 346
Registriert: 10.05.2004 - 19:00
Kontaktdaten:

Beitrag von senderlisteffm » 19.09.2006 - 19:41

Hannes hat geschrieben:beim stöbern bin ich natürlich auch auf die etwas besseren Empfänger gestoßen und bin schon am rechnen, wie lange ich dafür sparen muss :D
Ach :roll: Ich wollt's nicht sagen, um Dich nicht gleich zu erschrecken. Man kauft auch dauernd irgendwelche Karten, Software oder sonstiges Zubehör. Gelegentlich auch einen neuen Empfänger, obwohl es der alte noch tadellos tut.

wobinich
Beiträge: 1
Registriert: 22.11.2006 - 18:40
Wohnort: Dresden

Beitrag von wobinich » 22.11.2006 - 19:00

Hallo Hannes,

lese Deine Suchanzeige erst jetzt,
bist Du inzwischen fündig geworden ?

Wenn nicht, kann ich Dir ein wenig gebrauchtes GEKO 201 mit Interfacekabel
in einwandfreien Zustand anbieten. Allerdings habe ich nur eine englische
Bedienungsanleitung (Original) dazu javascript:emoticon(':roll:')
Rolling Eyes , eine Tasche ist auch dabei.

Ich gebe es für 70 € plus Versand ab.

Gruß von wobinich

Benutzeravatar
Hartmut
Beiträge: 815
Registriert: 25.05.2004 - 18:56
Wohnort: Prachuab Khiri Khan 11°44'37"N 99°47'17"E
Kontaktdaten:

Beitrag von Hartmut » 23.11.2006 - 05:48

moin,
senderlisteffm hat geschrieben:
Hannes hat geschrieben:beim stöbern bin ich natürlich auch auf die etwas besseren Empfänger gestoßen und bin schon am rechnen, wie lange ich dafür sparen muss :D
Ach :roll: Ich wollt's nicht sagen, um Dich nicht gleich zu erschrecken. Man kauft auch dauernd irgendwelche Karten, Software oder sonstiges Zubehör. Gelegentlich auch einen neuen Empfänger, obwohl es der alte noch tadellos tut.
ja, ja, es ist eine seuche :lol: man ist immer nur zu 95% fertig :P . da gibt es dann hier, denn da, .... ich muß immer an mich halten. :) :) :)
ich selbst habe mittlerweile 3 gps-reciver, da von 2 bt mit nemerixchipsatz. benutzt wird das mit meinem händi und auf einem lappi. notstand ist immer an kartenmaterial, könnte etwas aktueller sein .... . ich bin also immer auf der suche :mrgreen:
also nehm besser sofort eine nummer größer, es ist eine SUCHT !!! :roll: :oops: :twisted: :twisted: :twisted:

bis denn
:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
ich bin zwar verantwortlich, für das was ich sage, aber nicht dafür, wie du es verstehst.

rechtschreibfehler sind gewollt und deswegen mit voller Absicht erstellt. wer welche findet, darf sie behalten, verschenken oder auch versteigern.

Benutzeravatar
Roland
Beiträge: 2054
Registriert: 18.02.2004 - 22:33
Wohnort: Wusterhausen(Dosse)

Beitrag von Roland » 24.11.2006 - 19:22

Hallo,

es ist Freitag nachmittag: eine kleine, launige Bemerkung von mir ist fällig.

"Früher musste man seine Elektronik verschrotten - heute gibt es ebay"

Mann, was bin ich wieder witzig
Roland

Benutzeravatar
Hartmut
Beiträge: 815
Registriert: 25.05.2004 - 18:56
Wohnort: Prachuab Khiri Khan 11°44'37"N 99°47'17"E
Kontaktdaten:

Beitrag von Hartmut » 25.11.2006 - 07:53

moin,
jaaaaaaaa, das mit iiiiiiih-bäääääh ist ein zweischneidiges schwert, der grundgedanke ist denn auch ein positiver. die schwarzen schafe stört das allerdings nicht, somit wurde e-bay auch zum größten schrotthändler der welt. da ist aufpassen angesagt.

bis denn
:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
ich bin zwar verantwortlich, für das was ich sage, aber nicht dafür, wie du es verstehst.

rechtschreibfehler sind gewollt und deswegen mit voller Absicht erstellt. wer welche findet, darf sie behalten, verschenken oder auch versteigern.

Antworten